Statik zwischen Tradition und Fortschritt

1830 Im Winter 1830/31 gründete Baukondukteur Friedrich Ludwig Haarmann, Herzoglich- Braunschweigscher Baubeamter und Vorsitzender der Prüfungskommission für Bauhandwerker, in Holzminden die erste Baugewerkschule Deutschlands.
Der Unterricht begann in einem Schleifmühlengebäude mit 15 Schülern und 5 Lehrern. Bereits 30 Jahre später waren ca. 1300 Bauschüler eingeschrieben. Erwähnenswert: der Stundenplan

Baugewerkschule Holzminden
Baugewerkschule Holzminden

Hr. Koch im Gespräch mit herrn Zuse
Jürgen Koch und Konrad Zuse

Herr Koch, Herr Edelin und Herr Hufenbach
J. Koch, H. Edelin, R. Hufenbach

1938 Seine Erfahrungen mit den umständlichen Rechenverfahren der Baustatik brachten dem Statiker Konrad Zuse auf die Idee, die erste rein mechanisch arbeitende Rechenmaschine der Welt, die Zuse Z1, zu bauen.

1941 Konrad Zuse stellte die erste programmgesteuerte Rechenanlage der Welt, die Zuse Z3, fertig. Die Z3 besaß ein binäres Rechenwerk mit 600 Relais, ein Speicherwerk mit 1400 Relais und arbeitete in rein dualem Zahlensystem mit Gleitkomma, d.h. in halblogarithmischer Rechenweise mit abgespaltener Binärpotenz.

1966 Jürgen Koch, Absolvent der Ingenieurschule Holzminden, entwickelt die ersten Statikprogramme für sein Ingenieurbüro.

1976 Jürgen Koch startet bundesweit den Vertrieb des Programmpaketes "BETRIEBSSYSTEM STATIK".

1980 PBS wird gegründet. Das Softwarehaus vertreibt von nun an auch das BETRIEBSSYSTEM STATIK vom Ing.-Büro Koch.
Dem innovativen Entwicklungsteam gehören gleich mehrere Absolventen der FHS Holzminden an, die mit dem Haarmannpreis der Stadt Holzminden ausgezeichnet wurden.

1981 Karl-Heinz Hufenbach, Professor an der FHS Holzminden, bietet erstmals in Deutschland den Studiengang Bauinformatik an.

vorherige Seite | 1 2

Letzte Aktualisierung: 01.01.1970
letzte Neuigkeiten
10.04.2018 Infos zu Updates / Neuprogrammen
Gerbergelenkbemessung EC5
14.02.2018 Infos zu Updates / Neuprogrammen
Trapezblechbemessung EC3
02.01.2018 Infos zu Updates / Neuprogrammen
FEPS 18
News

PBS GmbH - Programmvertriebsgesellschaft mbH | Lange Wender 1 | 34246 Vellmar | Deutschland
Telefon: + 49 561 98205 0 | Telefax: + 49 561 98205 80 | eMail:
mail@pbs.de
impressum | datenschutzerklärung

© Copyright 2008-2018 PBS GmbH